4. ZKB Hockey Cup Oberrieden

Foto Oberrieden_2015

Am Samstag, 26. September 2015, fand in Oberrieden der 4. ZKB Hockey Cup statt. Vertreten waren wir durch Eggi, Streuli, Rahel, Sonja (Goalie), Michi (Bruder von Streuli), Junki, Manu und Muriel in der Kategorie Mixed.

Unser Startspiel um 09:15 Uhr ging mit einem 3:2 gut für uns aus. Im zweiten Spiel konnten wir wiederum drei Tore erzielen und dank des herausragenden Einsatzes von Sonja sogar zu Null gewinnen.

Spannend wurde es im dritten Spiel, welches schlussendlich mit einem 3:3 Unentschieden ausging. Nach lediglich zwei Spielminuten erhielten wir das erste Gegentor. Aber noch in derselben Minute konterten die X-Sharks und Junki glich zum 1:1 aus. Bis kurz vor Abpfiff stand es 3:2 für unseren Gegner „die Affen mit Waffen“, bis Streuli das dritte Tor zum Unentschieden markieren konnte zum vielumjubelten Ausgleich.

Kurz vor dem Mittag, im vierten Spiel, konnten wir dank vier verschiedenen Torschützen (Eggi, Junki, Michi, Manu) vier Treffer erzielen und so das Spiel mit einem klaren Sieg (4:1) für uns entscheiden. Nach dem fünften Spiel und vierten Sieg (3:1) ging leider das sechste Spiel (3:4) verloren, was uns aber nicht am Einzug in die Halbfinals hinderte!

Halbfinale! Dieses Spiel war doch mit viel Nervenkitzel und Spannung verbunden. Streuli traf zum 1:0, worauf kurze Zeit später das 1:1 und dann leider auch das 1:2 gegen uns folgte. Eggi konnte jedoch zum Glück in der zweiten Spielhälfte mit dem zweiten Tor für die X-Sharks ausgleichen, was uns ins Penaltyschiessen rettete.

Hier konnte dann Sonja ihr Können unter Beweis stellen und liess unsere Gegner ziemlich alt aussehen, indem sie keinen der drei Schüsse des Gegners ins Tor liess. Eine richtige Hexerin!

Die X-Sharks gewannen das Halbfinale im Penaltyschiessen 1:0!

Finale! Leider hatte uns das Glück im Finale verlassen. Wir erhielten schnell zwei Gegentore in den ersten drei Spielminuten und kurz vor Schluss dann noch ein Drittes. Das Spiel ging zwar 3:0 verloren, aber die X-Sharks belegten einen super zweiten Platz!

Zudem haben wir erfolgreich den ersten Platz im Fussball-Töggeli-Turnier belegt, welches parallel zum Unihockey stattfand. Toll!

Abschliessend kann man sagen, mit dem Sieg im Fusball-Töggeli-Turnier und dem erkämpften zweiten Platz im Unihockey war es ein spannendes und gelungenes Turnier! Schön ist es auch zu erwähnen, dass jeder im Team mindestens ein Tor gemacht hat bei den Unihockeyspielen! 🙂 Tolle Mannschaftsleistung!

Live aus Oberrieden: Muriel

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

P